TEPFIT – Fit mit künstlichen Gelenken

TEPFIT – Fit mit künstlichen Gelenken – Neues, noch kleines aber schon sehr feines Austauschforum

Dieser Blog besteht nun seit über fünf Jahren und steht kurz vor dem 150.000-sten Seitenabruf. Es sind daraus inzwischen zusammen mit Heidi Rauch zwei Bücher (‚Mut zur neuen Hüfte!‘ und ‚Mut zum neuen Knie!‘) entstanden, ich habe zu ganz vielen Betroffenen Kontakt über meinen Blog erhalten und es sind hunderte von eMails außerhalb dieses Blogs mit Betroffenen ausgetauscht worden. Das Wesen dieses Blogs ist es, Informationen bereit zu stellen, die zwar kommentiert werden können, aber nicht für einen schnellen und zügigen Erfahrungsaustausch der Blog-Leser untereinander geeignet sind. Aus diesem Grund haben Ulrike Steyer, die ich auch über diesen Blog und unsere Bücher kennengelernt habe, und meine Wenigkeit nach Wegen gesucht, einen permanenten Austausch von Betroffenen untereinander zu etablieren.

Dr. Christian Fulghum

Dr. Christian Fulghum

Nach kurzer Überlegung haben wir uns für eine geschlossene Facebook-Gruppe entschieden, wohl wissend, dass wir damit nicht alle erreichen können – und zwar aus folgenden Gründen: Diese kann schnell von überall von uns moderiert und begleitet werden, worauf wir großen Wert legen. Facebook ist auf jedem Smartphone, Tablet/Pad und PC gleichermaßen verfügbar und die Gruppenmitglieder können damit zeitnah interagieren.

Eventuelle Nachteile, wie den Ausschluss von ‚Facebook-Verweigerern‘, zu denen leider auch meine liebe Mitautorin Heidi Rauch gehört, keine Möglichkeit nach Themen zu strukturieren oder auch das Risiko, dass unsachliche oder beleidigende Beiträge zunächst online gehen, nehmen wir dabei in Kauf. Letzteres versuchen Ulrike und ich allerdings zu verhindern, indem wir die Gruppe so zeitnah wie möglich begleiten und moderieren und dabei ggf. Beiträge wieder entfernen oder im Extremfall auch Gruppenmitglieder ausschließen. Bisher war dies in unserer exakt acht Tage alten Gruppe noch nicht nötig.

Dr. Georg Kaupe

Dr. Georg Kaupe

Im Gegenteil: Unser Anspruch, das Niveau dieser Gruppe möglichst hoch zu halten, nur sachliche und kompetente Beiträge, Fragen und Antworten zu ‚posten‘ und vor allen Dingen neben den Betroffenen auch wirkliche Experten ins Boot zu holen, ist bis jetzt voll aufgegangen. Stand heute hat die Gruppe bereits knapp 30 Mitglieder und darunter mit Dr. Georg Kaupe und Dr. Christian Fulghum zwei renommierte Orthopäden, deren Spezialgebiet im Falle von Dr. Christian Fulghum, die Endoprothetik in Verbindung mit entsprechender sportlicher Betätigung ist und im Falle von Dr. Georg Kaupe die Sportmedizin. Letzterer hat dazu ein spezielles Trainingsgerät, den Cross-Shaper, entwickelt und Dr. Christian Fulghum hat das ENDOFIT-Programm in seiner Klinik aufgelegt. Eine Ernährungsexpertin, Barbara Konitzer,

Barbara Konitzer

Barbara Konitzer

die sich neben allgemeiner gesunder Ernährung im speziellen auch mit einer Ernährung zur Arthrose-Verbeugung oder bei bereits
bestehender Arthrose beschäftigt, ist auch schon an Bord. Natürlich sind wir bestrebt noch weitere Fachleute, wie z.B.: Physiotherapeuten, medizinische Fachjournalisten oder auch Trainer bestimmter gelenkschonender Sportarten für uns zu gewinnen. Wir sind selbst sehr gespannt, wie sich die Gruppe weiterentwickelt und hoffen, dass auch viele Leser dieses Beitrags einen Beitritt zur Gruppe beantragen.

 

  1. Di, 11. April 2017 um 13:52

    Hallo zusammen,
    ich bin per Zufall auf Ihre Seite gestoßen und ich finde es bemerkenswert, dass Dank der Forschung und Wissenschaft und der Medizin Menschen, die Gelenkprobleme haben, mittels künstlichem Gelenkersatz wieder voll und ganz das Leben genießen können und sogar in der Lage sind, Sport zu treiben. Die Freude am Leben sollte stets erhalten bleiben und nicht durch körperliche Beeinträchtigungen abnehmen!

    Viele Grüße
    Jonas

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: