Startseite > Endoprothese > Partner-Netzwerke und Kooperationen im DACH-Raum

Partner-Netzwerke und Kooperationen im DACH-Raum

Seit Anfang 2011 besteht dieser Blog und hatte vor Kurzem den 400.000sten Seitenaufruf. Neben drei Buchveröffentlichungen sind daraus über die Jahre umfangreiche Social-Media-Aktivitäten, ein Partner-Netzwerk und viele Kooperationen entstanden, die ich Euch hier im einzelnen vorstellen möchte.

Nach den Buchveröffentlichungen 2012 und 2014 – zusammen mit Heidi Rauch – folgte 2015 die Gründung der Facebook-TEPFIT-Gruppe. In dieser privaten Gruppe tauschen sich Stand heute 5000 Mitglieder rund um die Themen Arthrose und deren Behandlungsoptionen, Umgang mit künstlichen Gelenken, Tipps zu unterschiedlichen Operations-Möglichkeiten und -Methoden, Sport, Bewegung, Reha-Fragen und vieles mehr aus.
Einen großen Mehrwert erfährt die Gruppe dadurch, dass aktuell 40 Fachexperten ebenfalls Mitglied in der Gruppe sind. Hier geht die Spanne von Chef- und Oberärzten der Orthopädie über Sportorthopäden, Sport- und Physiotherapeuten, Sportwissenschaftlern, Ernährungsfachleuten, Faszientrainer, zertifizierte Rolfer bis hin zum Chefredakteur der Sportärztezeitung und weiteren Fachautoren/Fachjournalisten.
Pro Monat wächst unsere Selbsthilfe-Gruppe um 150 Mitglieder und ebenfalls monatlich werden aktuell über 600 Beiträge, 12.000 Kommentare und 17.000 Reaktionen (Likes) veröffentlicht.

Dazu begleitend gibt es zwei Facebook-Seiten mit öffentlichen Beiträgen und neben diesem Blog noch unsere Buch-Webseite. Das dritte Buch (komplette Überarbeitung und Neuauflage von Mut zur neuen Hüfte!!) ist 2018 erschienen.

Treffen 2018 im Vivea-Hotel Umhausen (Tirol) – v.l.n.r Mike Rupp, Barbara Egger, Heidi Rauch, Peter Herrchen

2016 wurde auch der korrespondierende YouTube-Kanal TEPFIT ins Leben gerufen mit aktuell etwas über 630 Abonnenten und knapp 30 veröffentlichten Videos. Dabei geht die Spanne von Übungsvideos über Fachvorträge und Interviews bis hin zu den Zusammenfassungen unserer beiden TEPFIT-Präsenz-Meetings in Vor-Corona-Zeiten.

Um allerdings alle vorgenannten Plattformen mit validen Fachinformationen zu versorgen, bedarf es natürlich weiterer Expertisen von Partner-Netzwerken und Kooperationspartner. Alle nachfolgend genannten Personen und Institutionen liefern nachweisbar valide Informationen und werden von mir uneingeschränkt empfohlen.
Die Reihenfolge der nachfolgenden Aufzählung der Partnernetzwerke und -Plattformen, sowie der Kooperationspartner ist rein chronologisch geordnet.

Partner-Netzwerke und -Plattformen

  • Titanhüftenblog von Heidi Rauch, meine liebe Mitautorin unserer Bücher.
    Seit 2011 schildert Heidi darin Ihre eigenen positiven Erfahrungen mit zwei künstlichen Hüftgelenken und gibt Tipps und Einblicke aus ihrer Sicht.
  • Arthoseforum Austria von Barbara Egger.
    Seit 2016 arbeiten wir grenzüberschreitend eng zusammen, tauschen uns gegenseitig aus und haben uns auch schon zweimal persönlich getroffen (2016 in Erding und 2018 in Tirol).
  • KnorpelKompetenzNetzwerk e.V.
    Seit Anfang 2019 bin ich Mitglied im KnorpelKompetenzNetwerk, welches von Chef- und Oberärzten des Gemeinschaftskrankenhauses Bonn gegründet wurde mit dem Ziel, ein interdisziplinäres Netzwerk von Spezialisten rund um das Thema Arthrose und Knorpelschäden aufzubauen und somit Patienten ganzheitliche Angebote zur Behandlung zu eröffnen.
  • Arthrose-Netzwerk-Deutschland von Johannes Vossenkuhl.
    Seit 2020 bin ich mit seinem Netzwerk von über 100 Partnern verbunden und wir tauschen uns regelmäßig aus. Zudem hatte ich die Möglichkeit, die Magnetfeldtherapie zur Arthrose- und Schmerzbehandlung mit dem MAGCELL®ARTHRO von einem seiner Netzwerkpartner zu testen.
Dr. Christian Fulghum (rechts) und Peter Herrchen in Garmisch-Partenkirchen 2021

Kooperationspartner

  • endogap – Klinik für Gelenkersatz in Garmisch-Partenkirchen
    Seit 2009 bin ich persönlich verbunden mit der Klinik und seinem Chefarzt Dr. Christian Fulghum. Nicht nur, dass Christian Fulghum seine Expertise unseren Büchern zur Verfügung gestellt hat, kann ich ihn darüberhinaus jederzeit auf kurzem Weg bei Fachfragen kontaktieren und dann seine profunden medizinischen Antworten auf unseren Kanälen veröffentlichen. Bei unserem ersten TEPFIT-Treffen in Erding hat er es sich nicht nehmen lassen, einen Fachvortrag zur Endoprothetik zu halten, der hier jederzeit abrufbar ist.
  • Markus Roßmann – Diplom-Sportlehrer, Gesundheitsexperte, Certified RolferTM, Faszienexperte und Buchautor
    Bereits seit 2012 kenne ich Markus Roßmann, der uns sein Fachwissen schon in unserem ersten Buch zur Verfügung gestellt hat. Seit er sich in meiner Wahlheimat am Tegernsee niedergelassen hat, tauschen wir uns regelmäßig aus und haben u.a. ein gemeinsames Interview zu dem Thema „TEPFIT trifft Faszie“ auf unserem Youtube-Kanal veröffentlicht.
  • Dr. Georg Kaupe – Facharzt für Orthopädie und Sportmedizin in Bonn
    Seit Georg Kaupe 2016 seine Erfindung Nordic-Cross-Trainer bei unserem TEPFIT-Treffen in Erding vorgestellt hat, ist er mir stets ein kompetenter Ansprechpartner, wenn es um sportorthopädische Themen und Probleme des Bewegungsapparates abseits von Operationen geht.
  • Gemeinschaftkrankenhaus Bonn
    Seit 2017 arbeite ich auf verschiedenen Ebenen mit den beiden Chefärzten des Zentrums Orthopädie, Unfallchirurgie und Sportmedizin Dr. Holger Haas und Dr. Jochen Müller-Stromberg sehr vertrauensvoll zusammen. Beide haben mit mir 2021 gemeinsam einige Webinare und clubhouse-Talks für Betroffene veranstaltet. Holger Haas hat uns zudem fachlich bei unserer Neuauflage des Buches Mut zur neuen Hüfte!! unterstützt. Gemeinsam gehören wir dem KnorpelKompetenzNetzwerk an.
  • Dr. Raimund Völker – Facharzt Chirurgie, Unfallchirurgie und Sportmedizin, Hüftspezialist in München
    Seit 2018 steht mir Dr. Völker bei Fachfragen rund um das Hüftgelenk zur Verfügung. Zudem ist er einer der wenigen Spezialisten in Deutschland, der ausschließlich Hüften operiert und daher mit Recht als Hüftspezialist zu bezeichnen ist. Daraus begründet sich eine große Expertise bei allen Hüfteingriffen, darunter auch beim knochenerhaltenden Oberflächenersatz, der sog. McMinn- oder BHR-Hüfte.
  • Arthrose-Hilfe von Timm Schuler – Physiotherapeut, Gesundheitstrainer, Lymphtherapeut nach Földi, Bachelor of Arts Fitnesstraining, Ernährungsberater, Trainer für Sportrehabilitation, Personal Trainer, Kursleiter für Gesundheitskurse
    Seit 2020 gibt es einen gemeinsamen Austausch zu Arthrose-Themen auf den verschiedenen gemeinsamen Social-Media-Kanälen.
  • alley – VBMC ValueBasedManagedCare GmbH in Köln
    Seit Ende 2019 arbeite ich mit alley zusammen. alley hat in Kooperation mit Kliniken, Ärzten und Physiotherapeuten eine App entwickelt, die Betroffene auf dem Behandlungspfad bei Arthrose des Hüft- oder Knie-Gelenks zielgerichtet begleiten kann. Ich habe mit Unterstützung durch meine TEPFIT-Gruppe diese Entwicklung aus Patientensicht begleitet und unsere Erfahrung einfließen lassen. In den letzten Wochen haben wir sowohl drei gemeinsame Webinare, sowie einige Talks zusammen auf clubhouse veranstaltet.
Afterwork anlässlich der endofit-Veranstaltung 2019 in Bonn mit Dr. Holger Haas (ganz rechts), sowie Kolleg:Innen und Teilnehmer:Innen


Folgendes ist mir dabei noch ganz wichtig:
Mit keiner der vorgenannten Kooperations- und Netzwerkpartner oder deren Vertreter gibt es finanzielle Abmachungen oder sonstige Vereinbarungen über Zuwendungen, weder in die eine noch in die andere Richtung. Die Zusammenarbeit erfolgt auf rein freiwilliger und absolut vertrauensvoller Basis. Allen gemein ist das große Anliegen, verläßlich, seriös und wissenschaftlich fundiert Betroffene zu informieren – und zwar auf allen derzeit verfügbaren Kommunikations-Kanälen.
Alle Genannten gehören im Übrigen zu den vierzig weiter oben erwähnten Experten unserer TEPFIT-Facebook-Gruppe.

Wenn Sie valide Informationen rund um Arthrose, Therapien, künstliche Gelenke, Sport- und Bewegung suchen, dann wenden Sie sich gerne an die genannten Partner oder natürlich auch gerne direkt an mich.

Kategorien:Endoprothese
  1. Du hast noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: